Router Easy Box

Dies sind Beiträge unserer User. Möchtest Du auch Beiträge verfassen, so melde Dich bitte hier an.
Beitrag des Users ringo12345

Das Router-Menü Vodafone Easy Box öffnen – So geht man vor!

Um eure Easy Box von Vodafone konfigurieren zu können, müsst ihr zunächst das Menü aufrufen. Wie das genau funktioniert erklären wir hier in einigen einfachen Schritten.

Computer mit Easy Box verbinden

Ihr Computer muss zunächst mit der Easy Box verbunden werden. Geben Sie dafür in die Adressleiste des Internetbrowsers ‚http://192.168.2.1’ oder ‚http://easy-box’ – jeweils ohne Anführungszeichen- ein.

Im Router-Menü anmelden

Nun werdet ihr nach euren Anmeldedaten gefragt. Sofern ihr bei der Installation nichts verändert habt, sollte der Anmeldename ‚root’ und das Passwort ‚123456’ sein. Lasst auch hier die Anführungszeichen weg.

Das Passwort für die Easy Box kann im Konfigurationsmenü geändert werden. Wählen Sie aus Selbstschutz in jedem Fall eine sichere Kombination.

Am sichersten bewährten sich Kombinationen aus Buchstaben und Zahlen zwischen 6 und 8 Zeichen.

Easy Box konfigurieren

Im Router-Menü gibt es nun die Möglichkeit die Easy Box zu konfigurieren, das heißt Benutzername und Kennwort ändern, Wizard, Wlan und Lan Einstellungen ändern sowie Sprache wählen und Daten einsehen.

Werden mehrere Telefone und Rufnummern benutzt kann zudem ausgewählt werden welches Telefon bei welcher Rufnummer klingelt, oder welche Nummer bei welchem Telefon als ausgehender Anruf angezeigt wird.

Einstellungen übernehmen

Sobald die Konfiguration abgeschlossen ist, müssen die Einstellungen übernommen werden.

Es kann außerdem sein, dass die Easy Box neu gestartet werden muss, bevor die geänderten Einstellungen funktionieren.

Dies gelingt zum Beispiel über den Reset-Knopf auf der Rückseite der Easy Box. Im Konfigurationsmenü kann die Easy Box auch manuell neu gestartet werden.

Dies funktioniert über ‚Extras –Neustart’.